Sanlorenzo's new SD96 - Lengers Yachts, Luxury Yacht Händler Europa
Juni 10, 2019

Sanlorenzo’s new SD96

SD96: Die erste Yacht, die von Patricia Urquiola entworfen wurde

Die SD96 ist das Einstiegsmodell aus der historischen Sanlorenzo SD-Halbverdränger Yachtreihe, ein 28 Meter langes Modell, das die SD92 ersetzen wird, eine weitere Erfolgsgeschichte der Werft, die 2007 mit 27 verkauften Einheiten gestartet wurde, das seine natürliches Entwicklung zeigt und bewahrt, ein weiteres stilvolles Markenzeichen, das die Werft auszeichnet.

Auch hier gibt es ein respektiertes historisches Erbe, ein im Laufe der Zeit gewachsenes und konsolidiertes Image, das die Hauptmotivation für die Gestaltung der Außenlinien dieser vom Zuccon International Project signierten Linie darstellt. Tradition und Geschichte sind unverzichtbare Aspekte.

Mit der gleichen Intention, die sie seit Jahren eng mit der Welt des Designs verknüpft, beauftragte das Unternehmen Patricia Urquiola mit der Inneneinrichtung der neuen SD96-Yacht.
Sanlorenzo hat in der Tat so bemerkenswerte Namen wie Dordoni Architetti, Antonio Citterio Patricia Viel und Piero Lissoni (seit 2018 Art Director des Unternehmens) in die Innenarchitektur von Yachten einbezogen, dank derer neue Visionen hinzugekommen sind. Das Raumkonzept an Bord, ein fester Bestandteil von Sanlorenzo, soll durch Innovationen und neue Stilmerkmale neu überdacht werden.

„Ich habe mich für Patricia entschieden, weil ich den Innenräumen von Sanlorenzo-Yachten einen femininen Touch verleihen wollte, der der nautischen Welt bisher fremd war. Und heute ist sie dank ihrer Fähigkeit, Schönheit und Komfort zu verbinden, die begehrteste Frau im globalen Design. Alles mit einem Hauch von Ironie und fast poetischer Sensibilität, mit Liebe zu allem, was lokal ist und mit großem Respekt für die harte Arbeit der Handwerker. “Massimo Perotti, Vorsitzender Sanlorenzo

Mit ihrer Vision haben die Architektin und Designer das Innere der SD96 so gestaltet, dass die Verwandlungsfähigkeit im Mittelpunkt der Entwicklung der Yacht steht, das sich ständig ändern und an die Bedürfnisse derjenigen anpassen kann, die darauf leben. Ein fließender Raum, in dem der unverwechselbare Stil des spanischen Architekten und Designers aufblüht und den minimalistischen Ansatz mit einer Mischung sorgfältig ausgewählter Materialien kombiniert, die Gedanken an das Meer assoziieren.

1/1