Lengers Yachts liefert im Juni 2020 fünf neue Sanlorenzo-Schiffe aus - Lengers Yachts, Luxury Yacht Händler Europa
Juni 20, 2020

Lengers Yachts liefert im Juni 2020 fünf neue Sanlorenzo-Schiffe aus

Lengers Yachts hat in diesem Monat 5 Lieferungen brandneuer Sanlorenzo-Yachten geplant. Bas Lengers, CEO des Unternehmens, gab dies heute bekannt. Dies betrifft eine SL102 Asymetric, eine SL96 Asymetric, eine SD96, eine SX88 und eine SL78. Diese Schiffe werden alle im Juni 2020 an ihre Eigner ausgeliefert. Die verkauften Modelle sind alle Topmodelle der Sanlorenzo-Reihe.

Die SL96 Asymetric ist das neueste Topmodell aus der Modellreihe von Sanlorenzo. Die SL96 Asymmetric ist ein Beweis für den Erfolg der Entscheidung von Cavalier Massimo Perotti, Vorsitzender von Sanlorenzo, mit den Mustern der Vergangenheit zu brechen und sich gegen den Strom zu bewegen, um Vorschläge zu formulieren, die noch nie zuvor vorgestellt wurden. Die Asymmetrie ermöglicht es, herkömmliche Balancen an Bord zu überdenken und bietet nicht nur Volumina, die zuvor für andere Funktionen vorgesehen waren, sondern vor allem auch neue Lebensszenarien, neue Perspektiven, die das ursprüngliche, visuelle, physische und emotionale Band zwischen Mensch und Meer verstärken und fördern können. Die SL96A ist das zweite Modell in der asymmetrischen Produktlinie und eine Fortsetzung des ersten Modells.

Die SL102A. Die Yacht wird an ihren deutschen Eigner geliefert und befindet sich auf Mallorca. SL102 Asymetric ist das erste Modell der Asymmetric-Linie und wird im September 2018 während der Cannes Yachting Festival eingeführt. Zum jetzigen Zeitpunkt wurden bereits 40 Einheiten weltweit verkauft. Die SL102 Asymetric wird an ihren niederländischen Eigner geliefert und fährt zukünftig in kroatischen Gewässern.

Die SD96 wurde im vergangenen September während des Cannes Yachting Festival vorgestellt. Das Außendesign der SD96 stammt von den Zeichenbrettern des in Rom ansässigen Zuccon International Project. Das Interieur der Yacht wurde von Patricia Urquiola entworfen, die mit dem Konzept der Flexibilität und Modularität im gesamten Innendesign gespielt hat, das individuell angepasst werden kann und Platz für bis zu 10 Gäste und fünf Besatzungsmitglieder bietet. Die SD96 wird an ihren deutschen Besitzer geliefert und befindet sich auf Mallorca.

Die SX88 ist das erste Modell aus der Crossover-Modellreihe von Sanlorenzo. Dieses Modell wurde zum ersten Mal während des Cannes Yachting Festival 2017 vorgestellt. Derzeit fahren weltweit 50 SX88-Schiffe, eine außergewöhnliche Anzahl. Die SX88 wird an ihren niederländischen Eigentümer geliefert und befindet sich im westlichen Mittelmeerraum.

Die SL78 ist das Einstiegsmodell der SL-Linie von Sanlorenzo. Sie ist die einzige Yacht in ihrer Kategorie, die ganz nach den Anforderungen ihres Eigners maßgefertigt wird. Der Raum wurde neu gestaltet, um technologische Forschung und herausragende Seetauglichkeit, ständige Innovation und feinste Traditionen des italienischen Savoir-Faire zu verbinden. Die SL78 wird an ihren niederländischen Eigentümer geliefert und befindet sich in Südfrankreich.

Derzeit sind wir Sanlorenzo’s weltweit leistungsstärkster Partner. Nicht nur diese Tatsache sollte gefeiert werden, sondern auch unsere 50 jährige Erfahrung in der nautischen Branche im Jahr 2020.

1/1